Ein freudiges Herz

Ein Freund, der zusammen mit mir in Frankfurt Theologie studierte, hat mir einmal von einem außergewöhnlichen Experiment erzählt. Er hatte von seinem geistlichen Begleiter die Aufgabe bekommen, einen ganzen Tag so viele Menschen wie möglich zu grüßen. Bekannte und natürlich auch fremde Menschen. Nach anfänglichen Hemmungen sprang er irgendwann über seinen Schatten und grüßte freundlich„Ein freudiges Herz“ weiterlesen

Werbung